Dez 01, 2023 11:00 Europe/Berlin
  • China warnt USA vor einer Intervention in Taiwan

Peking (ParsToday/iranpress) - Chinas Verteidigungsministerium hat die USA am Donnerstag vor einer Einmischung in Taiwan und im Südchinesischen Meer gewarnt.

Bei einer Pressekonferenz in Peking erklärte der Sprecher des chinesischen Verteidigungsministeriums Wu Qian: „Der Verkauf US-amerikanischer Waffen an Taiwan hat diese Insel in ein Lagerhaus für Schießpulver verwandelt. “

Taiwans Sicherheit hänge von der friedlichen Entwicklung der Beziehungen zu China ab und nicht vom Kauf einiger weniger in den USA hergestellter Waffen, betonte Wu Qian.

Er fuhr fort: „Wir fordern die US-Seite auf, ihren Worten Taten folgen zu lassen und konkrete Schritte zu unternehmen, um ihrer Verpflichtung nachzukommen, Taiwans Unabhängigkeit nicht zu unterstützen, die Bewaffnung Taiwans einzustellen und Chinas Kerninteressen nicht zu untergraben. “

Die chinesische Regierung betrachtet Taiwan als untrennbaren Teil ihres Territoriums und besteht darauf, dass diese Insel auf der Grundlage der Politik des „Ein-China-Prinzips“, zu der sich die Vereinigten Staaten bekennen, unter der Herrschaft Pekings stehen sollte.

Peking reagiert sensibel auf jedes offizielle Treffen und jede Verhandlung zwischen ausländischen Regierungen und Taiwan

Tags